veröffentlicht am 9. August 2018 in Allgemein von
shutterstock_626634332-min

Bist du ein Mückenmagnet?

Hast du auch das Gefühl, dass du besonders häufig von Mücken gestochen wirst? Und deine Mitmenschen viel häufiger? Gibt es wirklich bestimmte Faktoren, auf die Mücken besonders stehen? Und was kann man eigentlich gegen die juckenden Stiche als Sofort Maßnahme tun? All das verraten wir dir im Artikel.



Warum jucken Mückenstiche?

Viele Menschen werden jedes Jahr von Mücken gestochen, aber die Stiche können die Menschen unterschiedlich treffen. Wenn Mücken beißen, saugen sie Blut und injizieren dabei einen Teil ihres Speichels. Ihr Speichel enthält ein gerinnungshemmendes Mittel und Proteine.

Die Proteine sind Fremdstoffe, die das Immunsystem des Körpers stimulieren. Um sie zu bekämpfen, setzt das körpereigene Immunsystem Histamin frei, eine Verbindung, die den weißen Blutkörperchen hilft, in den betroffenen Bereich zu gelangen. Histamin verursacht Juckreiz, Entzündungen und Schwellungen.

shutterstock_406843237-min

Manchmal, wenn eine Person zum ersten Mal gebissen wird, gibt es keine Reaktion. Das liegt daran, dass ihr Körper keine Resonanz auf den fremden Eindringling entwickelt hat. Und manche Leute bemerken vielleicht gar keine Bisse. Andere können mit der Zeit eine Toleranz aufbauen.



7 Tipps zur sofortigen Linderung bei Mückenstichen

Möglicherweise braucht es ein wenig Erfahrung, um zu sehen, was für dich und deinen Biss am besten funktioniert. Die meisten dieser Mittel können so oft wie nötig angewendet werden, um den Bereich zu beruhigen. Bei Arzneimitteln sind die Anweisungen auf der Flasche zu befolgen.

1. Den Bereich mit Reinigungsalkohol reinigen.

Wenn du den Biss kurz nach dem Mückenstich entdeckst, wisch den Biss schnell mit Alkohol ab. Reibungsalkohol hat beim Trocknen eine kühlende Wirkung, die den Juckreiz lindern kann. Nicht zu viel Alkohol verwenden, da er die Haut reizen kann.

2. Honig auf den Biss auftragen

Honig ist ein antiseptischer und antibakterieller Wirkstoff mit wundheilenden Eigenschaften. Es hat sich gezeigt, dass er Entzündungen reduziert und auch helfen kann, Infektionen zu verhindern. Aber nicht draussen tragen, denn der Zucker des Honigs kann mehr Mücken anziehen.

3. Ein Haferbad nehmen

Hafermehl hat aktive Eigenschaften, die helfen, Insektenstiche und allergische Reaktionen, Windpocken und trockene Haut zu lindern. Man kann Haferflocken in ein heißes Bad geben oder als Maske auf den Insektenstich auftragen. Eine Paste durch Zugabe von etwas Wasser herstellen und auf die betroffene Stelle auftragen. Nach 15 Minuten mit warmem Wasser abwaschen. Man kann auch Honig zu seiner Paste hinzufügen, um zusätzliche Vorteile zu erzielen. Danach mit einer Creme befeuchten.



4. Einen kalten Teebeutel verwenden

Die abschwellende Wirkung von grünem und schwarzem Tee kann nicht nur bei geschwollenen Augen nützlich sein. Die entzündungshemmende Wirkung des Tees kann bei der Schwellung helfen. Einen Beutel grünen oder schwarzen Tee einweichen und in den Kühlschrank stellen, um ihn abzukühlen. Den kalten Teebeutel über den Biss legen, um den Juckreiz zu lindern.

5. Basilikum einreiben

Basilikum hat chemische Verbindungen, die juckende Haut lindern können. Basilikumöl kann wie eine Lotion aufgetragen oder zu Hause selbst hergestellt werden. Um eine eigene Creme zu machen, kocht man 2 Tassen Wasser und 1/2 Gramm getrocknete Basilikumblätter auf. Nachdem die Mischung abgekühlt ist, taucht man ein Waschlappen in den Topf und trägt es auf die betroffene Stelle auf. Für eine sofortige Behandlung wird das frische Basilikumblatt zerkleinert und auf der Haut gerieben.

6. Aloe Vera auftragen

Aloe Vera Gel hat nachweislich entzündungshemmende Eigenschaften für die Wundheilung und eine beruhigende Wirkung. Das kühle Gefühl des Gels kann auch Juckreiz lindern. Man kann die Blätter anschneiden und das Gel direkt auftragen.

7. Knoblauchzehen verdünnen

Einige Cremes verwenden Knoblauchextrakt aufgrund seiner wundheilenden und antiviralen Eigenschaften. Aber nicht direkt auf die Haut reiben. Roher Knoblauch kann Hautirritationen und Entzündungen verstärken. Stattdessen den gehackten Knoblauch mit Kokosnussöl verdünnen und einige Minuten lang auf die betroffene Stelle auftragen.

 

Vermeide diese Hausmittel bei Insektenstichen

Die folgenden Behandlungen haben wenig wissenschaftliche Belege für ihre Wirksamkeit. Sie können Hautirritationen verstärken oder unerwünschte Nebenwirkungen wie Akne, Brennen, trockene Haut und mehr verursachen.

  • Backpulver
  • Zitronen- oder Limettensaft
  • Zahnpasta
  • Essig



Darauf stehen Mücken besonders:

  • Blutgruppe 0: Bei Untersuchungen hat sich gezeigt, dass Menschen mit Blutgruppe 0 doppelt so oft gestochen werden, als Menschen mit Blutgruppe A, weniger leiden müssen Menschen mit der Blutgruppe B.
  • Milchsäure: Mücken lieben Milchsäure, besonders viel wird davon vom Stoffwechsel beim Joggen produduziert.
  • Wärme: Menschen mit einer höheren Körpertemperatur sind deswegen besonders gefährdet. Pech für Schwangere! Durch ihre grundsätzlich höhere Körpertemperatur sind sie bevorzugte Opfer.
  • Bakterienvielfalt: Je mehr verschiedene Bakterien sich auf deine Haut befinden, desto mehr wirst du auch gestochen.
  • Bier: Warum Biertrinker öfter gestochen werden, ist bislang noch nicht schlüssig geklärt. Möglicherweise ist die dadurch erhöhte Körpertemperatur Schuld daran, möglicherweise liegt es an dem durch den Alkohol beeinflussten Stoffwechsel.
  • Dunkle Kleidung: Wer sich versucht, mit dunkler Kleidung im Dunkeln zu tarnen, wird eher noch mehr gestochen. Besser ist weiße Kleidung, und natürlich bei Einbruch der Dämmerung immer komplett anziehen und wenig nackte Haut zeigen.



37 Wege um bis zum Sommer 5 kg abzunehmen

37 Wege um bis zum Sommer 5 kg abzunehmen

Wer noch schnell bis zum Sommer 5 kg abnehmen möchte, tut sich damit manchmal sehr schwer. Darum haben wir dir die besten 50 Tipps zusammengefasst, damit auch du dich in deinem Bikini wohl fühlst.

//
1. Ausreichend Wasser trinken

Studien zeig…

Warzen – 10 Wege sie natürlich loszuwerden

Warzen – 10 Wege sie natürlich loszuwerden
Unansehnliche, hartnäckige Wucherungen, die überall auf der Haut auftreten können, können peinlich, nervig und deprimierend sein. In diesem Beitrag findest du alle notwendigen Informationen über Warzen, was die Ursachen sind, und mögliche natürlich…

Unglaublich! Das passierte nach meiner Microblading Behandlung

Unglaublich! Das passierte nach meiner Microblading Behandlung
In diesem Beitrag möchte ich dir einen ehrlichen Einblick mit meiner Erfahrung mit Microblading geben. Aber lest selbst, was in den Wochen nach der Behandlung mit meine Augenbrauen passierte…

//
Tag 1 – Ich bin einfach nur gl…

Dauerhaft schöne Augenbrauen – mein Fazit von Microblading

Dauerhaft schöne Augenbrauen – mein Fazit von Microblading
Schon lange leide ich unter meinen zu ausgedünnten Augenbrauen, die nach jahrelangem Zupfen leider nicht mehr nachwachsen möchten. Denn der Trend geht stark zu dickeren, buschigen Statement Augenbrauen.
Dafür muss ich morgens allerding…

In 5 Schritten zur Leberreinigung – fühl dich wie neu

In 5 Schritten zur Leberreinigung – fühl dich wie neu
Die Gesundheit und das Wohlbefinden eines jeden Menschen hängt davon ab, wie gut sein Körper Giftstoffe entfernt und abtransportiert. Wegen den zunehmenden Umweltgiften, der giftigen Körperpflegeprodukten und der verarbeiteten Lebensmittel b…

Schnelle Hilfe bei Sodbrennen – die 11 besten Hausmittel

Schnelle Hilfe bei Sodbrennen – die 11 besten Hausmittel
Zwischen 25 Prozent und 40 Prozent der Menschheit aller Altersgruppen leiden an Sodbrennen. Schätzungsweise 20 Prozent der Erwachsenen leiden wöchentlich oder täglich an einer gastroösophagealen Refluxerkrankung – allgemein als GERD oder …

DIY Gesichtspeeling – 5 einfache Rezepte

DIY Gesichtspeeling – 5 einfache Rezepte
Ein großartiges Gesichtspeeling hilft jeder Frau, ihr Gesicht zum Strahlen zu bringen. Ein Peeling entfernt die abgestorbenen, trockenen oberen Hautschichten, so dass die frische, strahlende Haut darunter für ein junges und gesundes Aussehen durchscheinen …

Die erfolgreichsten 7 DIY Cellulite Creme Rezepte

Die erfolgreichsten 7 DIY Cellulite Creme Rezepte
Wenn es darum geht, Cellulite zu reduzieren, sollte man neben dem Sport und einer gesunden Ernährung auch regelmäßig die Haut durchmassieren. Dafür muss man nicht tief in die Tasche greifen, denn eine Anti Cellulite Creme kann man sich auch sehr…

Arganöl – die beste Pflege für Haut und Haare

Arganöl – die beste Pflege für Haut und Haare
Stell dir eine Frucht vor, für die Ziegen auf Bäume klettern, nur um sie zu fressen! In dieser kleinen Frucht ist die kleine Nuss, die uns Arganöl gibt.
Seit Generationen haben Einheimische aus den Arganwäldern Marokkos die Nuss gepresst, um das …

Kurkuma Gesichtsmaske für eine strahlende Haut

Kurkuma Gesichtsmaske für eine strahlende Haut
Eine meiner liebsten DIY-Hautmasken wird aus hochwertigem Kurkuma hergestellt. Kurkuma ist nicht für Diätzwecke geeignet. Wusstest du, dass es auch deiner Haut helfen kann?

//
Kurkuma, traditionell bekannt als indischer Safran wegen seiner t…

10 Möglichkeiten, die Hornhaut an den Füßen zu entfernen

10 Möglichkeiten, die Hornhaut an den Füßen zu entfernen
Hornhaut an den Füßen ist nicht nur unansehnlich, sondern kann auch schmerzhaft sein. Wie entstehen diese unschönen, harten Hautstellen überhaupt?  Wenn sich ein Teil der Haut immer an der gleichen Stelle reibt, verhärtet und verdick…

Deo selber machen – die 3 besten DIY Rezepte

Deo selber machen – die 3 besten DIY Rezepte
Seit einiger Zeit ist es total in, sich sein Deo selber zu machen. Kein Wunder, so hat sich mittlerweile fast überall herumgesprochen, dass Alumunium in Deo Brustkrebsfördernd sein soll. Und auch die anderen Inhaltsstoffe möchte man eigentlich nicht a…

So wirst du PMS endlich los

So wirst du PMS endlich los
Wechselt dein Leben zwischen guten und schlechten Wochen? Willst du PMS endlich stoppen? Da bist du nicht allein. Rund 90% der Frauen weltweit kämpfen mit Stimmungsschwankungen, Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit, Blähungen und anderen PMS-Symptomen, die ihre Arbeitsleistu…

10 abgefahrene Dinge, wenn du täglich Chiasamen zu dir nimmst

10 abgefahrene Dinge, wenn du täglich Chiasamen zu dir nimmst
Nicht nur die vegane Szene hat die Chiasamen in ihr Herz geschlossen. Immer mehr Deutsche integrieren die kleinen Samen gern in ihr morgendliches Frühstück – zum Beispiel im Müsli oder Smoothie. Aber weißt du eigentlich, dass du die…

10 Anzeichen, dass du SOFORT aufhören solltest, Gluten zu essen!

10 Anzeichen, dass du SOFORT aufhören solltest, Gluten zu essen!
Über 55 Krankheiten sind mit Gluten verbunden – ein Protein, das in Gerste, Roggen und Weizen enthalten ist. Schätzungsweise 99% der Personen mit Zöliakie oder Glutenunverträglichkeit werden nie diagnostiziert.
Nach jüngsten Sc…

Die Apfelessig Diät – garantiert deine letzte Diät

Die Apfelessig Diät – garantiert deine letzte Diät
Schon meine Großmutter kannte die vielseitigen und zahlreichen gesundheitlichen Vorteile von Apfelessig. Das so beliebte Hausmittel wurde bereits in der Antike für eine Vielzahl von Dingen eingesetzt. Unter anderem diente es zur Schmerzlinderun…

So wirkungsvoll sind Flohsamenschalen zur Darmreinigung

So wirkungsvoll sind Flohsamenschalen zur Darmreinigung
Für Leute, die in einer Diät ständig von Heißhunger Anfällen geplagt werden, habe ich nun einen tollen Geheimtipp. Die Flohsamenschalen. Die kleinen Samenschalen haben rein gar nichts mit Flöhen zu tun, sind aber ähnlich klein. Wegen ih…


Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare