Die erfolgreichsten 7 DIY Cellulite Creme Rezepte

veröffentlicht am 30. Juli 2018 in Allgemein von
shutterstock_553194361

Die erfolgreichsten 7 DIY Cellulite Creme Rezepte

Wenn es darum geht, Cellulite zu reduzieren, sollte man neben dem Sport und einer gesunden Ernährung auch regelmäßig die Haut durchmassieren. Dafür muss man nicht tief in die Tasche greifen, denn eine Anti Cellulite Creme kann man sich auch sehr einfach selber machen.  Sie sorgen  für nachhaltige Ergebnisse bringt und du wirst überrascht sein, wie viele der notwendigen Zutaten du bereits im Haus vorfindest. Hier ist unsere Sammlung von einfachen, budgetfreundlichen und sehr luxuriösen Cremes, die sich hervorragend zur Bekämpfung von Cellulite eignen.



1. DIY Creme für eine bessere Durchblutung

Eine gute Durchblutung ist der Schlüssel zur Bekämpfung von Cellulite. Diese Creme von  ist perfekt zur Förderung der Durchblutung und kombiniert verschiedene Öle wie Wacholder und Rosmarin, die genau das tun. Das Sammeln der Inhaltsstoffe und die Herstellung kann etwas zeitaufwendig sein, aber die richtige Mischung ist der Schlüssel zur Wirksamkeit dieser Cellulite-Creme.

  • Reines Bienenwachs: Zieht leicht in die Haut ein und sorgt für eine hervorragende Cremebasis.
  • Natives Kokosnussöl extra: Versorgt die Haut mit hervorragender Feuchtigkeit und Nährstoffen.
  • Wacholderöl: Wacholder ist ein Entschlacker und regt die Durchblutung an.
  • Grapefruitöl: Erhöht die Durchblutung und reduziert die Flüssigkeitsansammlung.
  • Rosmarinöl: Spült das Lymphsystem und erhöht die Durchblutung.
  • Zypressenöl: Entfernt Giftstoffe in der Haut.
  • Zaubernuss: Strafft und glättet die Haut.



2. DIY schaumige Kokosnussöl Cellulite-Creme

Kokosnussöl hat in den letzten Jahren wegen seiner vielen gesundheitlichen Vorteile an Popularität gewonnen. Für diese DIY-Cellulite-Creme brauchst du nur wenige Inhaltsstoffe, um eine cremige Creme auf Kokosnussölbasis herzustellen.

  • Extra natives Kokosnussöl: Macht die Haut weicher, repariert und befeuchtet sie.
  • Ätherisches Zitronenöl: Es ist ein starkes Antioxidans mit belebenden Eigenschaften.
  • Ätherisches Pfefferminzöl: Dies dient als entzündungshemmender und energetischer Booster.

 

3. DIY Kaffee Peeling mal anders

Wer liebt nicht den Geruch von Kaffee? Kaffeesatz und Kaffee-Extrakt werden in vielen hochwertigen Cellulite-Cremes verwendet, aber diese hausgemachte Version ist viel preisgünstiger und hinterlässt sogar eine schöne Bräune.

  • Kaffeepulver: Koffein erweitert die Blutgefäße und strafft die Haut. Es erhöht auch die Durchblutung und reduziert die Wasser in den Beinen.
  • Olivenöl: Enthält Vitamin E und andere Antioxidantien, die zu einer gesunden Haut führen.
  • Extra natives Kokosnussöl: Feuchtigkeitsspendend für die Haut und hilft, andere Inhaltsstoffe aufzunehmen.
  • Aloe Vera Gel: Hat entzündungshemmende Eigenschaften.

shutterstock_417886744



4. Mein absoluter Favorit: Grapefruitöl:-Kokosöl Creme in Kombination mit Schröpfen!

Ätherisches Grapefruitöl: steht ganz oben auf der Liste, wenn es um die Wirksamkeit gegen Cellulite geht. Dieses unglaublich einfache Rezept wirkt wirklich sehr effektiv und es dauert nur wenige Minuten, um diese Creme zu mischen. Du solltest sie täglich anwenden.

  • Ätherisches Grapefruitöl*: Enthält hohe Mengen eines Enzyms namens Bromelain, das beim Abbau von Cellulite hilft. Außerdem entfernt es Toxine aus dem Körper und verhindert das weitere Wachstum von Cellulite.
  • Natives Kokosnussöl Extra: Hydratisiert die Haut und hilft dem Grapefruitöl, effektiv einzusickern.

shutterstock_187254953(1)

So funktioniert es:

Einige Tropfen Grapefruchtöl zusammen mit flüssigem Kokosöl vermengen und auf die Haut einmassieren. Am besten nutzt du ein Schröpfgerät, damit die Haut noch besser durchblutet wird.

Für die Massage gibst du die Creme auf die Haut und kreist mit dem Schröpfglas einfach über die Haut. Pro Seite ca. 6-8 Minuten. Durch den Unterdruck werden die Stellen extrem gut durchblutet. Nicht erschrecken, wenn man am nächsten Tag kleine blaue Flecken hat, die verschwinden in der Regel sehr schnell wieder. Wenn man die Massage dann einige Wochen durchgeführt hat und mit dem Ergebnis zufrieden ist, brauchst du diese nur noch 1-2 mal wöchentlich durchführen.

Für mich ist dieser Tipp echt Gold wert und ich freue mich auf den nächsten Sommer, in dem ich mit gutem Gefühl mal einen kurzen Rock oder Shorts trage, ohne mich für meine Cellulite zu schämen.

-> -> -> Hier findest du Schröpfgläser* <- <- <-

 

5. DIY Orange & Zimt Cellulite Creme

Viele sagen, wenn es um Cellulite geht, gibt es keine schnelle Lösung. Mit den Inhaltsstoffen dieser Orangen- und Zimt-Cellulite-Creme sind die Ergebnisse jedoch schon nach einer Woche sichtbar. Der leckere Duft von Zimt macht die Creme besonders attraktiv. Jedoch sollten diejenigen mit empfindlicher Haut die Creme vorher auf einer kleinen Fläche vor der Anwendung testen, da es zu Irritationen führen kann. Mit nur wenigen Zutaten lässt sich diese Creme leicht herstellen und hat eine beeindruckende Haltbarkeit von 30 Tagen.

  • Natives Kokosnussöl extra: Ideal zum Öffnen der Poren, um die Absorption zu fördern.
  • Ätherisches Orangenöl:* Strafft und stärkt die Blutgefäße, fördert die Durchblutung und spült das Lymphsystem.
  • Zimtpulver: Stärkt das Bindegewebe und erhöht die Wirksamkeit von Zitrusölen.



Arganöl – die beste Pflege für Haut und Haare

Arganöl – die beste Pflege für Haut und Haare
Stell dir eine Frucht vor, für die Ziegen auf Bäume klettern, nur um sie zu fressen! In dieser kleinen Frucht ist die kleine Nuss, die uns Arganöl gibt.
Seit Generationen haben Einheimische aus den Arganwäldern Marokkos die Nuss gepresst, um das …

Kurkuma Gesichtsmaske für eine strahlende Haut

Kurkuma Gesichtsmaske für eine strahlende Haut
Eine meiner liebsten DIY-Hautmasken wird aus hochwertigem Kurkuma hergestellt. Kurkuma ist nicht für Diätzwecke geeignet. Wusstest du, dass es auch deiner Haut helfen kann?

//
Kurkuma, traditionell bekannt als indischer Safran wegen seiner t…

10 Möglichkeiten, die Hornhaut an den Füßen zu entfernen

10 Möglichkeiten, die Hornhaut an den Füßen zu entfernen
Hornhaut an den Füßen ist nicht nur unansehnlich, sondern kann auch schmerzhaft sein. Wie entstehen diese unschönen, harten Hautstellen überhaupt?  Wenn sich ein Teil der Haut immer an der gleichen Stelle reibt, verhärtet und verdick…

Deo selber machen – die 3 besten DIY Rezepte

Deo selber machen – die 3 besten DIY Rezepte
Seit einiger Zeit ist es total in, sich sein Deo selber zu machen. Kein Wunder, so hat sich mittlerweile fast überall herumgesprochen, dass Alumunium in Deo Brustkrebsfördernd sein soll. Und auch die anderen Inhaltsstoffe möchte man eigentlich nicht a…

So wirst du PMS endlich los

So wirst du PMS endlich los
Wechselt dein Leben zwischen guten und schlechten Wochen? Willst du PMS endlich stoppen? Da bist du nicht allein. Rund 90% der Frauen weltweit kämpfen mit Stimmungsschwankungen, Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit, Blähungen und anderen PMS-Symptomen, die ihre Arbeitsleistu…

10 abgefahrene Dinge, wenn du täglich Chiasamen zu dir nimmst

10 abgefahrene Dinge, wenn du täglich Chiasamen zu dir nimmst
Nicht nur die vegane Szene hat die Chiasamen in ihr Herz geschlossen. Immer mehr Deutsche integrieren die kleinen Samen gern in ihr morgendliches Frühstück – zum Beispiel im Müsli oder Smoothie. Aber weißt du eigentlich, dass du die…

10 Anzeichen, dass du SOFORT aufhören solltest, Gluten zu essen!

10 Anzeichen, dass du SOFORT aufhören solltest, Gluten zu essen!
Über 55 Krankheiten sind mit Gluten verbunden – ein Protein, das in Gerste, Roggen und Weizen enthalten ist. Schätzungsweise 99% der Personen mit Zöliakie oder Glutenunverträglichkeit werden nie diagnostiziert.
Nach jüngsten Sc…

Die Apfelessig Diät – garantiert deine letzte Diät

Die Apfelessig Diät – garantiert deine letzte Diät
Schon meine Großmutter kannte die vielseitigen und zahlreichen gesundheitlichen Vorteile von Apfelessig. Das so beliebte Hausmittel wurde bereits in der Antike für eine Vielzahl von Dingen eingesetzt. Unter anderem diente es zur Schmerzlinderun…

So wirkungsvoll sind Flohsamenschalen zur Darmreinigung

So wirkungsvoll sind Flohsamenschalen zur Darmreinigung
Für Leute, die in einer Diät ständig von Heißhunger Anfällen geplagt werden, habe ich nun einen tollen Geheimtipp. Die Flohsamenschalen. Die kleinen Samenschalen haben rein gar nichts mit Flöhen zu tun, sind aber ähnlich klein. Wegen ih…


Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare